Dienstleistungen

Die zentrale Stelle für Dienstleistungen aller Art in Unternehmen sind die Sekretariate. Egal ob es um die Organisation einer Geschäftsreise oder um den Versand eines Pakets geht, sobald Fragen auftauchen, wird zunächst die Sekretärin gefragt. Allerdings bedeutet das nicht, dass die Sekretärin oder Assistentin die angefragte Tätigkeit auch selbst durchführt. Im Gegenteil, oft besteht die Aufgabe darin, den passenden Dienstleister zu finden, zu buchen, zu briefen und seine Arbeit vom Angebot bis zur Rechnungslegung zu koordinieren.

Bestimmte Dienstleistungen an Drittunternehmen zu vergeben ist Standard in den meisten Unternehmen. Damit können sich Sekretärinnen auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. Worum es dabei geht, können Sie in unserer Rubrik Büroorganisation nachlesen.

Dienstleistungen rund um das Unternehmensgebäude

Am häufigsten werden mit Sicherheit Dienstleistungen rund um das Unternehmensgebäude gebucht werden. Denken Sie nur an Reinigungskräfte, Wachdienste und Gärtner. Immer häufiger werden für solche Arbeiten Fremdfirmen beauftragt. In den Sekretariaten geht es dann oft darum, den Auftragsumfang zu definieren, den Dienstleister auszuwählen und bei Schwierigkeiten etwa in der Qualität der Arbeit einzuschreiten.

Unterstützung für Geschäftsreisen, Events und Veranstaltungen

Je nachdem, wie hoch das Aufkommen an Geschäftsreisen im Unternehmen ist, werden Teile der Organisation an Dienstleister ausgelagert. Oft kommt hier ganz klassisch das stationäre Reisebüro zum Einsatz, um ungewöhnliche Flugverbindungen und exklusive Hotels zu buchen. Wenn es komplizierter wird und eine große Anzahl an Geschäftsreisen vorzubereiten sind, sind oft auch spezialisierte Travel Manager im Einsatz.

Ihr persönlicher Newsletter

Ihre Vorteile

› Wöchentlich topaktuelle News
› Checklisten, Musterbriefe und Praxis-Hilfen
› Rabatte und Sonderaktionen für unsere Leser