Referenten

Antje Heimsoeth

Antje Heimsoeth

Antje Heimsoeth trainiert als Gründerin und Geschäftsführerin des Instituts für Business und Sport Coaching, Heimsoeth Academy, überwiegend Führungskräfte, Vorstände und Unternehmer. Sie gehört zu den bekanntesten Mental Coaches und Vortragsrednern im deutschsprachigen Raum. Als ausgebildete Ingenieurin, ehemalige Leistungssportlerin, Unternehmerin, Bestseller-Autorin und Hochschullehrbeauftragte ist sie internationale Expertin für mentale Stärke, Spitzenleistung, Veränderung, Erfolg, Motivation sowie Selbstführung.

Lydia Morawietz

Lydia Morawietz

Lydia Morawietz zählt zu den Top-100-Trainern der German Speaker Association im deutschsprachigen Raum. Erfolg im Dienst am Kunden ist eine Frage von Stil und Etikette. Dieser Gedanke zieht sich durch ihr gesamtes Portfolio: Business Etikette, Stil und Etikette, Karriere-Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Als Trainerin inspiriert Lydia Morawietz durch ihre unverwechselbare Art.

Lilli Wilken

Lilli Wilken

Lilli Wilken arbeitet seit 1992 als Trainerin und Coach auf dem Gebiet der Image- und Karriereberatung. Die Leidenschaft an der Entwicklung von Menschen begleitet sie. Sie ist Gastdozentin an verschiedenen Fachhochschulen und Autorin von Fernlehrgängen. Nach einigen Jahren als selbstständige Kauffrau absolvierte sie eine psychotherapeutische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation, bevor sie als Trainerin ihre Berufung fand.

Sonja Schneider-Blümchen

Sonja Schneider-Blümchen

Sonja Schneider-Blümchen ist seit mehr als 20 Jahren selbstständige Trainierin und Expertin für Zeit-, Selbst- und Kommunikationsmanagement. Darüber hinaus ist sie als Business Coach und Hörbuchautorin aktiv. Im Vordergrund ihrer Arbeit stehen individuelle und praxisorientierte Lösungen. Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre war sie in leitenden Positionen im Marketing- und PR-Bereich sowie im Vertrieb tätig.

Daniel Barth

Daniel Barth

Daniel Barth ist Gesellschafter der creaffective GmbH und international als Innovation Coach tätig. Nach seinem Studium der Sinologie und Japanologie absolvierte er u.a. eine Design-Thinking-Ausbildung nutzerzentrierter Innovation und zum Innovationscoach. Außerdem schreibt er für das divergent-Magazin zu den Themen Kreativität, Innovationskultur und Innovationsprozesse.

Seminar-Buchung

03.12. - 04.12.2018 in München

Der Frühbucherpreis gilt für Buchungen bis 3 Monate vor Seminarbeginn (gilt nicht für die Ideenwerkstatt 2019).


Abweichender Adressat für die Bestellung



Abweichende Rechnungsadresse


Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.

Ja, ich möchte außerdem folgenden Newsletter abonnieren:

Rücktrittsgarantie und Konditionen

Abmeldung/Verschiebung/Fernbleiben

Abmeldungen und Verschiebungen müssen schriftlich erfolgen. Bei einer Stornierung der Anmeldung bis 6 Wochen vor Veranstaltungstermin erheben wir eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 80 € zzgl. MwSt. (95,20 € inkl. MwSt.). Bei späterer Abmeldung oder Fernbleiben ist – unabhängig vom Verhinderungsgrund – die ganze Teilnahmegebühr fällig. In diesem Fall wird dem Teilnehmer die Seminardokumentation per Post zugestellt. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer.

Konditionen

1-Tages-Seminar                    690 € / Frühbucher   590 €
2-Tages-Seminar                1.290 € / Frühbucher 1.190 €

3er Ticket                             1.620 € / Einzelpreis 540 €

Der Frühbucherpreis gilt für Buchungen bis spätestens 3 Monate vor Seminartermin.

Für Unternehmen: Sparen mit dem 3er Ticket.
Das 3er Ticket beinhaltet 3 Seminartage und ist nicht an einen Teilnehmer gebunden. Der Ticketpreis von 1.620 € ist mit der Buchung des ersten Seminars fällig. Sie sparen gegenüber der Einzelbuchung 150 € pro Seminartag. Der Besuch weiterer Seminartermine muss innerhalb eines Jahres erfolgen.

Inhouse-Seminare              auf Anfrage

 

Rabatte werden automatisch berücksichtigt und können nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden.

Rücktrittsgarantie und Konditionen

Sekretaria-Seminar: Wie hat es Ihnen gefallen?