Weihnachtsgedicht

Tanja Bögner

Liebe sekretaria-Leserinnen,

zum Jahresschluss möchte ich mich für heuer von euch verabschieden mit einem kleinen Weihnachtsgedicht über das Kostbarste im Leben: die Zeit.

Das Päckchen Zeit

Leute packen, basteln, laufen,
grübeln, suchen, rennen, tauschen,
kochen, backen, braten, waschen,
rätseln, wispern, flüstern, naschen,
schreiben Briefe, Wünsche, Karten,
was Sie auch von Dir erwarten.

Doch wozu denn hetzten, eilen?
Viel schöner ist es zu verweilen.
Und vor allem dran zu denken,
sich ein „Päckchen Zeit“ zu schenken“

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in ein gesundes, erfolgreiches und glückliches Jahr 2017!

Ich danke euch für eurer Päckchen Zeit und den netten und wertvollen Austausch mit euch!

Herzliche Grüße und bis nächstes Jahr,

Eure Tanja

Sekretaria-Talk: Was meinen Sie dazu?