1. Silke Voss

    Ehrlich gesagt, habe ich mir unter einem Artikel „Neue Wege mit 50“ etwas anderes vorgestellt. Das „Wagnis“, unternehmensintern zu wechseln, ist wohl deutlich geringer, als der Wechsel in ein völlig neues Unternehmen. Vom Bewerbungsverlauf her mal abgesehen.

Sekretaria-Talk: Was meinen Sie dazu?