15-Minuten-Projekte

Tanja Bögner | sekretaria.de
Tanja Bögner | sekretaria.de

„Ich sollte mich endlich mal, um XYZ kümmern, aber ich habe ja gar keine Zeit dafür“ – wer kennt diese Ausreden nicht? Damit schieben wir täglich viele kleine Erledigungen vor uns her und unser schlechtes Gewissen wird immer größer. Doch manche Aufgaben bringen bei minimalem Aufwand maximale Zufriedenheit, wie z. B. 15 Minuten-Projekte, die man sowohl im Privaten wie auch im Büro findet.

15-Minuten-Projekte, die schnell glücklich machen

Schubladen oder Schränke durchsehen: 15 Minuten reichen in der Regel aus, alles auszuräumen, zu sichten, säubern, sortieren und ggf. wegzuschmeißen. Auf einmal ist wieder Übersichtlichkeit im Schrank und ein großes Zufriedenheitsgefühl stellt sich ein.

Dasselbe gilt im Übrigen auch für Kleiderschränke, in denen man den Überblick verloren hat. Am besten ist es hier, Schritt für Schritt vorzugehen – 15 Minuten täglich.

Papierdünen auf dem Schreibtisch abbauen: Mit der Ablage verhält es sich ähnlich. Täglich 15 Minuten für den Abbau von Papierbergen einplanen. Es ist erstaunlich, was in einer Viertelstunde so alles zu schaffen ist. Der Stapel wird zusehends niedriger, ein gutes Gefühl stellt sich ein und die Motivation wächst.

Nicht aufhören!

Wenn man auf den Geschmack gekommen ist, bloß nicht nachlassen. Und wenn man sich umschaut, entdeckt man bestimmt noch weitere 15-Minuten-Projekte um sich herum, die sich bequem abarbeiten und in den Alltag integrieren lassen. Wie beispielsweise den armen Büro-Fikus endlich mal gießen und von herabhängenden Ästen befreien, ausgetrocknete Stifte aussortieren oder alte Zeitschriften auf der Fensterbank entsorgen.

Hat man es dann endlich geschafft, ist die Freude und das anschließende Erfolgsgefühl umso größer … und eine kleine Belohnung hat man sich dafür am Ende auch verdient!

Was sind eure goldenen 15 Minuten-Projekte, die ihr schnell erledigen könnt und euch ein gutes Gefühl verschaffen?

Ich wünsche euch eine schöne Woche mit erfolgreichen Projekten!

Eure Tanja

Sekretaria-Talk: Was meinen Sie dazu?

Ihr persönlicher Newsletter

Ihre Vorteile

› Wöchentlich topaktuelle News
› Checklisten, Musterbriefe und Praxis-Hilfen
› Rabatte und Sonderaktionen für unsere Leser