1. Nina

    Hallo Roswitha,
    mir geht es da ähnlich wie dir. Ich schätze die Vorteile des Arbeitens im Homeoffice. Gleichzeit ist mir und meinem Chef aber die tägliche Abstimmung vor Ort im Büro sehr wichtig. Deshalb haben wir einen guten Kompromiss gefunden. Wann immer mein Chef ganztags nicht im Büro ist (z. B. auf Dienstreise oder im Urlaub) kann ich von zu Hause aus Arbeiten. Vielleicht lässt sich das ja auch bei dir so regeln.

Sekretaria-Talk: Was meinen Sie dazu?