Teilnehmerstimmen

    Julia Uth
    arrow

    Julia Uth

    Uth GmbH
    close
    Julia Uth

    Viele tolle Vorträge von echten Profis, die auf die Praxisanwendung im Office-Alltag abzielen. Die genialen Charisma- und Kommunikationstipps haben mir geholfen, schwierige Gespräche und prekäre Situationen im Büro zu meistern und mich auch persönlich bereichert. Das alles in einer einzigartigen Atmosphäre, in der ich mich rundum wohlgefühlt habe. Für mich sind die Assistentinnen-Tage ein echter Herzgewinn!
    Silvana Hubatsch
    arrow

    Silvana Hubatsch

    KREISEL GmbH & Co. KG
    close
    Es war für mich das erste Mal, dass ich dabei war und ich habe gestaunt, wie unheimlich toll alle Frauen miteinander umgegangen sind und harmoniert haben. Es hat fachlich und auch vom Wohlfühlfaktor an nichts gefehlt. Mit guter Laune und jede Menge neuem Knowhow bin ich heimgefahren und schaue heute noch gern die Newsletter und auch Fotos an. Die Unterlagen von den Trainings liegen immer griffbereit. Ich komme gern wieder (wenn mein Chef mir das Budget freigibt).
    Gerlinde Hoyer
    arrow

    Gerlinde Hoyer

    Ferrero OHG mbH, Stadtallendorf
    close
    Meinen Chef konnte ich relativ leicht davon überzeugen, dass ich teilnehmen kann; die Vorteile und den Nutzen sieht er ebenso wie ich. Außerdem lernt man viele andere Teilnehmerinnen kennen – man erfährt, wie es in deren Unternehmen so läuft und das findet auch er sehr spannend.
    Tanya Schäfer
    arrow

    Tanya Schäfer

    ANDREAS STIHL AG & Co. KG
    close
    Viele Tricks und Wissen, das ich auf dem Assistentinnentag gelernt habe, wende ich heute noch täglich an. Learning by doing ist eben die beste Weiterbildungsmethode.
    Rosmarie Schneider
    arrow

    Rosmarie Schneider

    Privatmolkerei Bauer GmbH & Co. KG
    close
    Jetzt weiß ich wieder wo ich stehe und kann erneut souverän und taff an meinem Arbeitsplatz agieren. Motivation ist alles und das gibt es zu 100% beim Deutschen Assistentinnen-Tag!
    Anne Holdenried
    arrow

    Anne Holdenried

    Direktion Universitätsbibliothek Mainz
    close
    Workshops mit unkonventionellen Trainern, zukünftig Aufgaben aus anderen Perspektiven heraus angehen, das Kennenlernen neuer Kolleginnen, die manchmal zur besten Freundin avancieren – das alles kann man auf dem Assistentinnen-Tag erleben – wenn man sich drauf einlässt.