Referent

Gesa Bürger

Gesa Bürger

Sozialanthropologin

Die Geheimnisse der verschiedenen Kulturen zu lüften und diese Entdeckungsreise mit anderen zu teilen, ist für die studierte Sozialanthropologin ein Lebensaufgabe. Gesa Bürger liebt es, andere Menschen für die kulturellen und nationalen Eigenheiten verschiedener Gesellschaften zu sensibilisieren, zu begeistern und zu öffnen. Da man oft das „Eigene im Fremden erkennt“ und es sich lohnt sich selbst ständig zu hinterfragen, ging Gesa Bürger in ihrer Masterarbeit der Frage „Was ist typisch Deutsch?“ nach und erfuhr in diesem Zusammenhang viel über sich selbst. Auch in ihrem Berufsalltag beschäftigt sich die Referentin als Personal Assistant in einem großen international agierenden Konzern mit vielen „ausländischen“ Mitarbeitern und einer erheblichen Anzahl an Geschäftsreisen in die verschiedenen Erdteile.

Sie wirbt in Workshops und Vorträgen für einen sensiblen, offenen und toleranten Umgang der verschiedenen Kulturen miteinander, immer unter der Maßgabe, die eigenen nationalen Eigenheiten nicht abzulegen.

Ihr persönlicher Newsletter

Ihre Vorteile

› Wöchentlich topaktuelle News
› Checklisten, Musterbriefe und Praxis-Hilfen
› Rabatte und Sonderaktionen für unsere Leser