PVS Verband

Der PVS Verband vertritt als Dachorganisation von bundesweit 11 Privatärztlichen Verrechnungsstellen, die als ärztliche Gemeinschaftseinrichtungen das privatärztliche Honorarmanagement im Auftrag ihrer Mitglieder übernehmen, die berufspolitischen Interessen von mehr als 25.000 niedergelassenen Ärzten, Zahnärzten und leitenden Krankenhausärzten. Zum nächstmöglichen  Zeitpunkt suchen wir für die Geschäftsführung und den Vorstand des Verbandes in Vollzeit oder Teilzeit eine/n

Sekretär (m/w/d) Office Management (Vollzeit/ Teilzeit, unbefristet)

Ihre Aufgaben:

  • Kommunikationsschnittstelle und Ansprechpartner für die Geschäftsführung, den Vorstand und die Mitgliedseinrichtungen im Verband
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben, Ablage und Archivierung, Pflege und Weiterentwicklung diverser Datenbanken
  • Routinierte Koordination und Steuerung aller internen und externen Termine
  • Organisation von Reisen und Unterkünften für Geschäftsführung und Vorstand
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen
  • Verantwortung für das Eventmanagement und Planung regelmäßiger Events und Konferenzen
  • Organisation des kompletten Besuchermanagements inklusive Vor- und Nachbereitung der Meetingräume und Bewirtung der Teilnehmer

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung (kaufmännischer Bereich, Bürokommunikation, in der Hotellerie, im Eventbereich oder in einem ähnlichen Feld und bezeichnen sich selbst als Organisationstalent. Berufsanfänger/-innen sind willkommen.
  • Sie haben Routine in der professionellen Nutzung moderner Büro- und Kommunikationstechnik, insbesondere Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen.
  • Sie verfügen über ein gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen.
  • Sie haben ein sicheres und gepflegtes Auftreten, diplomatisches Geschick und Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Loyalität und Diskretion.
  • Sie sind absolut zuverlässig, arbeiten eigenverantwortlich und stets mit hohem Engagement.
  • Sie sind in Stresssituationen belastbar, haben ein gutes Kommunikationsvermögen sowie ein hohes Maß an Teamgeist.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine unbefristete Teilzeit- oder Vollzeitstelle in einem spannenden Politikumfeld im Zentrum Berlins.
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • Ein kleines Team mit flachen Hierarchien.
  • Ein attraktives Gehalt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 5 MB) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail (oder per Online-Formular) unter Nennung der Referenznummer: OM-09-2019. Vertraulichkeit und Diskretion dürfen Sie selbstverständlich voraussetzen. Die Bewerbungsfrist endet am 10.10.2019.

PVS Verband, Marienstr. 30, 10117 Berlin, verband@pvs.de