Zeichen für Streckenangaben

Bei Wegbeschreibungen auf Ihrer Homepage oder für Reiseunterlagen benötigen Sie oft das Zeichen für Streckenangaben. Dies ist in der DIN 5008 geregelt.

Formales zum Zeichen für Streckenangaben

  • Für Streckenangaben wählen Sie einen Gedankenstrich: Hamburg – Berlin – Dresden
  • Setzen Sie vor und nach den Gedankenstrichen jeweils ein Leerzeichen.

Beiträge zum Thema

 

Sekretaria-Talk: Was meinen Sie dazu?

Ihr persönlicher Newsletter

Ihre Vorteile

› Wöchentlich topaktuelle News
› Checklisten, Musterbriefe und Praxis-Hilfen
› Rabatte und Sonderaktionen für unsere Leser