Personalarbeit im Sekretariat

Nur mal eine Bewerbungsabsage (AGG) oder beschäftigen Sie sich mit dem Personalmanagement?

Im Zuge der Delegation werden Sie im Sekretariat auch mal schnell mit Aufgaben wie der Aktualisierung von Mitarbeiterlisten oder Urlaubs- und Krankheitsstatistiken betraut. Oft sehen Assistentinnen das nur als ein weiteres „notwendiges administratives Übel“ an und ordnen dies deshalb meistens der Kategorie Administration zu. Fachlich zählt es aber schon zum Personalmanagement – Dieser Bereich hat eine Menge für Sie als Assistentin oder Bürokauffrau zu bieten und er wird in den nächsten Jahren sehr relevant werden:

Personalarbeit wird im Sekretariat zunehmend wichtiger

Anlässlich des deutschen Weiterbildungstages 2010 wurden sowohl die Ergebnisse der McKinsey Studie als auch die Ergebnisse der aktuellen Forsa-Umfrage diskutiert. Die Unternehmensberatung McKinsey rechnet spätestens in fünf Jahren mit Arbeitskräftemangel in Deutschland. Eine überwältigende Mehrheit der Deutschen – 90 Prozent – hält die Qualifizierung der Beschäftigten in Deutschland für das beste Mittel, um das Problem des Fachkräftemangels zu lösen. Das ergab die vom Meinungsinstitut forsa durchgeführte repräsentative Umfrage von über 1.000 Befragten im Alter von 18 bis 65 Jahren.

So haben Sie mit dem Modul 5 Personalarbeit im Sekretariat – aus der Weiterbildung zur Managementassistentin – gleich mehrere Ansätze, den Inhalt sinnvoll und erfolgreich für alle Beteiligten zu nutzen:

  • Sie haben die Chance, sich im Bereich Personalmanagement fachlich weiterzuqualifizieren und sich darauf auch zu spezialisieren – dies geht weit über administrative Tätigkeiten hinaus und eröffnet Ihnen als Managementassistentin neue Aufgaben- und Entwicklungsfelder.
  • Sie erhalten alle relevanten Informationen, um sich in der Personalentwicklung, also für die Mitarbeiter, einzusetzen und so einen wertvollen Beitrag gegen den prognostizierten Mangel zu leisten. Sie engagieren sich damit für ein in der Zukunft immer wichtiger werdendes und immer häufiger nachgefragtes Aufgabenfeld.
  • Sie haben die Möglichkeit, die Instrumente und Methoden aus dem Bewerbungs- und Personalmanagement sicher zu beherrschen. Als Managementassistentin können Sie so auch ihre persönliche Karriere zielsicherer und geplanter vorantreiben.

Die unschlagbaren Lernergebnisse aus dem Modul 5 Personalarbeit einer Managementassistentin

Nach Abschluss des Moduls 5 des Fernstudiums „Geprüfte Managementassistentin“

  • haben Sie Ihre eigene Organisation auf diesen Fachbereich hin optimiert: angefangen bei den Anforderungen an einen Bewerber über das komplette Bewerbermanagement – von der Ausschreibung, über die Bewerbungsabsage, über die Beurteilung einer Bewerbung und eines Lebenslaufes, über die Einarbeitung bis zur Erfolgskontrolle
  • entschlüsseln Sie die Zeugnissprache mühelos
  • haben Sie Ihre Checklisten im Kopf: Sie wissen, worauf man bei Bewerbungsunterlagen und Zeugnissen achten sollte – egal, ob bei fremden oder eigenen Bewerbungsverfahren
  • brechen Sie Ihre Ziele in Zielvereinbarungen konkret herunter und machen so Ihre Entwicklung sich und Ihrem Chef transparent
  • können Sie die Methoden der Personalbeurteilung für die persönliche Weiterentwicklung anwenden
  • kennen Sie die Instrumente, die einem Fachkräfteweggang gezielt eindämmen und ihm entgegenwirken
  • integrieren Sie Ihre Arbeit in den großen strategischen Komplex der Personalplanung, weil Sie die Zusammenhänge kennen: zum Vorteile aller Beteiligten

Nach Abschluss des Moduls 5 Personalarbeit einer Managementassistentin sind Sie somit fit, Ihr Wissen aus diesem Themenbereich in Ihre aktuelle Praxis sicher zu integrieren und Sie haben das erforderliche Wissen, um Ihre eigenen Anforderungen an Ihren Job mithilfe der gelernten Methoden und Instrumente erfolgreich umzusetzen.

Und so einfach geht’s
Mit dem Fernstudium „Geprüfte Managementassistentin“

Anschauliche Übersichten und Klassifizierungen erleichtern das Erkennen von Zusammenhängen und die Zuordnung von Aufgaben ins große Ganze

Die Rubrik Für Sie speziell – Ihre Aufgabe vor Ort fordert zum Transfer des Gelernten in Ihrem Sekretariat auf. Im Anschluss an die Weiterbildung haben Sie somit Ihr komplettes Personalmanagement organisatorisch so vorbereitet, dass Sie gleich loslegen können

Merkekästen fassen die wichtigsten Inhalte und to-dos am Rand bereits für Sie zusammen

Checklisten zum Prozess und Tools wie Muster-Gesprächsleitfäden, Standardbriefe, rechtssicheres Absageschreiben oder auch ein Zielvereinbarungsformular als Muster erleichtern Ihnen die Umsetzung in Ihre Praxis enorm

Wie fit sind Sie? Machen Sie mit diesen Fragen zu Bewerbung, Lebenslauf … den Test zur Managementassistenz
  1. Mit welcher Note ist die Aussage „Er hat die Arbeiten, die wir ihm übertrugen, insgesamt zu unserer Zufriedenheit getan“ zu bewerten?
  2. Welchen Zeitraum setzt man üblicherweise für ein Telefoninterview mit einem Bewerber an?
  3. Was ist ein 360°-Gespräch?
Ihr persönlicher Newsletter

Ihre Vorteile

› Wöchentlich topaktuelle News
› Checklisten, Musterbriefe und Praxis-Hilfen
› Rabatte und Sonderaktionen für unsere Leser