AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminare und Online-Weiterbildungen der Office Akademie

(Veranstalter: WEKA MEDIA GmbH & Co. KG)

Anmeldefristen/Teilnehmerzahl:

Die Teilnehmerzahl pro Tag ist begrenzt, um Ihre optimale Betreuung zu gewährleisten. Die Anmeldungen müssen schriftlich erfolgen und werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Abmeldungen/Verschiebungen/Fernbleiben:

Abmeldungen und Verschiebungen müssen schriftlich erfolgen. Bei einer Stornierung der Anmeldung bis 6 Wochen vor Veranstaltungstermin erheben wir eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 80 € zzgl. MwSt. (95,20 € inkl. MwSt.). Bei späterer Abmeldung oder Fernbleiben ist – unabhängig vom Verhinderungsgrund – die ganze Teilnahmegebühr fällig. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer.

Preis:

Die Preise unserer Weiterbildungsangebote verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Im Seminarpreis inbegriffen sind die Seminarunterlagen, Getränke, Mittagessen, Pausenverpflegung sowie eine Teilnahmebestätigung bzw. das Zertifikat. Übernachtungs- und Anreisekosten sind nicht enthalten. Im Preis unserer Online-Weiterbildungsangebote sind die Seminarunterlagen sowie ein Zertifikat enthalten.

Konditionen:

1-Tages-Seminar                                    690 € / Frühbucher      590 € (bis 3 Monate vor Beginn)

2-Tages-Seminar                                 1.290 € / Frühbucher  1.190 € (bis 3 Monate vor Beginn)

Online-Workshop                                     69 € / Frühbucher        59 € (bis 2 Wochen vor Beginn)

Online-Zertifikatskurs                 345 – 697 €* / Frühbucher 297 – 597 € (bis 2 Wochen vor Beginn)

*Preis richtet sich nach Anzahl der Webinar-Termine

Unsere Garantie bei Absagen: Sollten wir Veranstaltungen aus organisatorischen (z.B. wegen zu geringer Teilnehmerzahl) oder aus anderen wichtigen Gründen (z.B. plötzliche Erkrankung des Referenten höhere Gewalt) absagen müssen, erstatten wir Ihnen selbstverständlich die vollen Teilnehmergebühren zurück. Weitergehende Ansprüche, insbesondere in Bezug auf Erstattung der Reisekosten oder Übernachtungskosten, sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für kurzfristige unvermeidbare Absagen.

Für den Deutschen Assistentinnen-Tag gelten folgende Konditionen und Stornierungsbedingungen:

Preisübersicht:

Standardpreis
gültig ab 21.12.2019
1.999

Frühbucherpreis
gültig bis 20.12.2019
€ 1.899

Wiederholerpreis
gültig bis 20.12.2019
€ 1.799 €

Leistungen:

  • Im Preis inklusive: Kongressunterlagen, Mittagessen, Pausenbewirtung, Gettogether mit Drinks und Imbiss, Rahmenprogramm während des Kongresses sowie Abendveranstaltung/ Kongressparty. Alle Preise zzgl. 19 % MwSt.; Preise sind nicht kombinierbar.
  • TREUE WIRD BEI UNS BELOHNT
    Sie bzw. Ihr Unternehmen nehmen zum wiederholten Mal teil? Sie erhalten bei Anmeldung bis 20.12.2019 unseren Wiederholerpreis. Ab einer Anzahl von drei Teilnehmerinnen erhalten Sie einen zusätzlichen Rabatt in Höhe von 50 € pro Person. Bei Anmeldung ab dem 21.12.2019 buchen Sie als Wiederholer zum Frühbucherpreis.
  • Rabatte sind nicht kombinierbar; Sie erhalten automatisch den für Sie besten Preis.

Stornierung:

  • Bei einer schriftlichen Stornierung bis 31.01.2020 werden bereits bezahlte Teilnahmegebühren in voller Höhe vom Veranstalter WEKA MEDIA zurückerstattet.
  • Bis 28.02.2020 fallen 50 %, bis 27.03.2020 80 % Stornogebühren an.
  • Danach und bei nicht erfolgter Abmeldung wird die volle Teilnahmegebühr/der Übernachtungspreis berechnet.
  • Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.
  • Eine Stornierung muss schriftlich erfolgen.

Datenschutz

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG achtet die Privatsphäre der Nutzer. Sämtliche datenschutzrechtliche Bestimmungen werden eingehalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder für unlautere Werbesendungen verwendet. Personenbezogene Daten, die bei der Anmeldung erhoben werden, werden lediglich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeben, außer in den Fällen einer gesetzlichen Verpflichtung.

Nutzerkonto, Passwort und Sicherheit

Nach der Anmeldung erhalten Sie ein Passwort und einen Nutzerkontonamen. Sollten Dritte in den Besitz dieser Zugangsdaten gelangen oder sollten Sie Kenntnis von einer missbräuchlichen Nutzung Ihres Nutzerkontos oder Passwortes Kenntnis erlangen, so sind Sie verpflichtet, uns hierüber unverzüglich zu informieren und die Zugangsdaten zu ändern. Jedes Mitglied trägt für alle Handlungen, die unter Verwendung der Anmeldedaten – Passwort und Nutzernamen – vorgenommen werden, die volle Verantwortung. Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG haftet nicht für Schäden, die sich aus einem Verstoß gegen die genannten Verpflichtungen ergeben.

 

Stand: 29. April 2019