Rat & Tat / Korrespondenz

» Zurück zur Rubrik Korrespondenz
» Forum AGB

Abschiedsworte - Abschiedskarte für Arbeitskollegen
»  Antworten»  Neues Thema»  Letztes Thema
pandemonium   16.01.12, 12:54, Beiträge: 2209druckenzitierenLesezeichen setzen
Hallo Südgirl,

ich würde auch zu persönlichen Worten raten.

Wie wäre es mit

Lieber Dr. Kollege,

nichts ist beständiger als der Wandel. Sie haben sich entschieden.... (blablabla familiäre Situation).... Das ist toll/sicher nicht einfach/mutig.... whatever, aber wir sind sicher, dass Sie die neue Situation mit dem gleichen Elan/Engagement/Zielstrebigkeit....whatever... meistern/bewältigen/Ziel erreichen.

Wir wünschen Ihnen für diesen Schritt neue Erfahrungen/alles Gute/viel Erfolg....

VLG pan
 
Lena1952  12.01.12, 11:30, Beiträge: 304druckenzitierenLesezeichen setzen
Hallo Südgirl,

ich kann Dir mit einigen Bausteinen behilflich sein. Vielleicht
kannst du ja etwas davon gebrauchen.

LG


Danke!

Sehr geehrter Herr Dr. xxxxx,

durch Ihre erfolgreiche Arbeit haben Sie maßgeblich zum Erfolg der Firma xxxxxxx beigetragen.

Für diese Jahre unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit danken wir Ihnen ganz besonders.




Wir wünschen Ihnen auch in Zukunft diese Energie und die unternehmerische Weitsicht.


Mit allen guten Wünschen


Für alles, was sie noch vorhaben, wünschen wir Ihnen Kraft und Zuversicht.


Wir wünschen Ihnen, dass Ihnen die Ideen nicht ausgehen und die Kraft, diese wie bisher so entschlossen umzusetzen.


Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Lebensweg so viel Elan, dass Sie alle Barrieren schwungvoll und mühelos überwinden und Sie sich von einem Erfolg zum anderen bewegen.
 
Etoblau    12.01.12, 09:44, Beiträge: 7977druckenzitierenLesezeichen setzen
Hallo Südgirl,

in solchen Fällen google ich immer mit den entsprechenden Stichworten und such mir raus, was auf den Mitarbeiter passt. Ist natürlich auch viel Schrott bei den Ergebnissen, aber nur Du kennst den Mitarbeiter und weißt, was passen könnte. Wir können Dir hier nur allgemeine Vorschläge unterbreiten à la "mit den besten Wünschen für Ihre Zukunft" oder "wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute" etc. pp.
 
südgirl  11.01.12, 22:41, Beiträge: 7druckenzitierenLesezeichen setzen
Hallo,

ich soll für einen Mitarbeiter eine Abschiedskarte schreiben auf der alle Kollegen unterschreiben dürfen.
Nur irgendwie fällt mir kein Text ein. Es handelt sich um einen Dr.Kollegen der 3 Jahre in diesem Unternehmen mitgearbeitet hat und nun auch familär bedingt ausscheiden wird.

Würde mich über eure Anregungen sehr freuen. Leider eilt es da ich bis Freitag hierfür Zeit habe. LG
 
Zum Forum wechseln:» Dieses Thema beobachten