Stelle des Monats
Sie haben eine freie Stelle im Assistenz-Bereich zu besetzen?

Dann könnte hier Ihr Stellenangebot stehen!

Weitere Informationen finden Sie hier>>

Quiz: Abteilungen in einem Unternehmen

Wer macht was im Unternehmen? Auch wenn jeder Betrieb Aufgaben etwas anders verteilt, können die wesentlichen Tätigkeiten bestimmten Abteilungen zugeordnet werden. In unserem Quiz können Sie prüfen, wie gut Sie diese Aufteilungen kennen.

» zum Quiz

Umfrage

Wie gut ist die Zusammenarbeit in Ihrem Team?








Protokolle - professionell, korrekt und schnell
Warnemünde, 11.08.2014




daily vocabmail
29.08.2014

Your phrase today:

a suspicion

Do you know what it means?

meaning



DIN 5008

Von A wie Abkürzung bis Z wie Zeitangaben - in unserem DIN 5008-Lexikon finden Sie alle relevanten Korrespondenz-Stichworte von A-Z.

Damit gestalten Sie Ihre Geschäftsbriefe mit Sicherheit DIN-gerecht!

Über die alphabetische Sortierung kommen Sie mit einem Mausklick zur richtigen Information.

Wählen Sie bitte einen Anfangsbuchstaben oder geben Sie ein Schlagwort ein.

Suche nach Anfangsbuchstabe

 
Suche nach Schlagwort
Schlagwort


 

Bei der Wahl von Schriftart, -größe und -stil sollte immer die Lesbarkeit im Vordergrund stehen. Gerade bei einem längeren Fließtext ist es wichtig, eine Schriftart zu wählen, die das Lesen erleichtert. In den meisten Fällen werden die Schriftarten, die im Unternehmen zum Einsatz kommen, zentral festgelegt.

Die DIN 5008 empfiehlt, zu eher geläufigen Schriftarten zu greifen und ausgefallene Schriftarten zu meiden. Als Beispiel für ausgefallene Schriftarten nennt die DIN 5008 Schreibschriften.

Ebenso sollten Sie ungewöhnliche Schriftstile, etwa KAPITÄLCHEN, im Fließtext nicht einsetzen, sondern für Hervorhebungen im Text aufheben.

Beiträge zum Thema

» Schriftgröße

» Zeilenabstand

» Hervorhebungen

Erstellt am: 03.10.2007 14:34, Letzte Änderung: 24.07.2013 11:27