Schriftart und Schriftstil

Bei der Wahl von Schriftart, -größe und -stil sollte immer die Lesbarkeit im Vordergrund stehen.

Worauf Sie bei Schriftart, Schriftgröße und Schriftstil achten sollten

Gerade bei einem längeren Fließtext ist es wichtig, eine Schriftart zu wählen, die das Lesen erleichtert. In den meisten Fällen werden die Schriftarten, die im Unternehmen zum Einsatz kommen, zentral festgelegt.

Die DIN 5008 empfiehlt, zu eher geläufigen Schriftarten zu greifen und ausgefallene Schriftarten zu meiden. Als Beispiel für ausgefallene Schriftarten nennt die DIN 5008 Schreibschriften.

Ebenso sollten Sie ungewöhnliche Schriftstile, etwa KAPITÄLCHEN, im Fließtext nicht einsetzen, sondern für Hervorhebungen im Text aufheben.

Beiträge zum Thema

Sekretaria-Talk: Was meinen Sie dazu?